Gelände in unserer Region

Windrose Boppard-Weiler Nannhausen(Schlepp) Nassau Boppard Lasserg Bremm Niederzissen/Bausenberg Rodenbach Kobern-Gondorf/Rosenberg Neef

Unsere Fluggelände

Hier findest Du einen Überblick über unsere Fluggelände mit Links auf unsere Beschreibungen und zu der DHV Geländedatenbank


Windenschleppgelände

Als Windenschleppgelände können wir den Sonderlandeplatz in Nannhausen nutzen

StartrichtungStart NO - SW
Koordinaten N 49°58'12.0" E 7°28'45.0"
Höhe NN 373m
SchleppseillängeSeil ca. 560m
Lage

Das Schleppgelände befindet sich auf dem Sonderlandeplatz Nannhausen (55469 Nannhausen). Der Platz ist für Helicopter und Motorsegler zugelassen.

Der Sonderlandeplatz liegt unmittelbar südostwärts des Luftraums D vom Flughafen Frankfurt-Hahn.

ICAO Karte 1:500 000 "Frankfurt am Main" (NO 49/06)

Auflagen

Nordwestlich des Sonderlandeplatzes darf aufgrund des Luftraums D des Flughafens Frankfurt-Hahn nicht in einer Flughöhe von 1372m - 1981m geflogen werden.

Aufgrund von Pflichtmeldepunkten im Bereich ist mit erhöhtem Flugaufkommen zu rechnen.

15 km ostwärts (bei Rheinböllen) beginnt der Luftraum C des Flughafens Frankfurt (1372m - 3048m).

Kontakt Flugplatz - Halterverein, Simmern/Nannhausen e. V. Hr. Dr. Wirz, Tel. 06763 2198

Eindrücke vom Fluggelände


Sonstige Fluggebiete

Hier noch einige Gelände in unserer Gegend von befreundeten Vereinen. Ob die Daten aktuell sind, bitte beim jeweiligen Geländehalter nachfragen

  • Arzbach / Großer Kopf / Römerturm DHV
  • Neuwied-Rodenbach (Übungshang) DHV
  • Mensfelden / Mensfelder Kopf (Übungshang)
  • Klüsserath DHV
  • Burgen-Veldenz DHV
  • Zeltingen-Rachtig DHV
  • Graach DHV