Die Drachen und Gleitschirmfliegerfreunde haben Ihre Fluggelände am 20. April unter strengen zusätzlichen Auflagen und Empfehlungen geöffnet. Diese wurden nun noch mal diksutiert und gelockert.

Der Empfehlung des DHVs vom 03. Mai folgend müssen sich nun alle Piloten registrieren. Die Infos dazu findet Ihr in der PDF Datei. Die Registrierung dient einzig dem Zweck mögliche Infrektionsketten rückverfolgen zu können. Eure Daten werden nicht weitergegeben und nach spätestens 4 Wochen wieder gelöscht.

Zusetzlich werden wir die Regeln an allen Startplätzen aushängen.

Sonderregelung Flugbetrieb zu Coronazeiten